Multimediales Dokumentarprojekt
EU Ziel2-Fördergebiet Wien (2002-2006)
Dokumentation und Blog-Community

 
2005      
JAN    FEB    MAR    APR    MAI    JUN    JUL    AUG    SEP    OKT    NOV    DEZ    
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  

 

Pensionistenwohnhaus Haus Augarten

 

Pensionistenwohnhaus Haus Augarten

Bild bewerten

 

Rauscherstraße 16 | 1020 Wien
T. 01-332 36 82
E. Haus.Augarten@kwp.at
W. www.haeuser-zum-leben.com
Direktorin: Mag. Gabriele Graumann


Das Haus Augarten wurde mit Unterstützung der Stadt Wien gebaut und im Jahre 1975 eröffnet. Es grenzt an den Augarten, der durch einen eigenen Zugang zu erreichen ist. In den sieben Wohngeschoßen befinden sich 179 Einpersonen-Appartements in Größe von 34 m² (inkl. Loggia), 33 Zweipersonen-Appartements in Größe von 46 m² (inkl. Loggia), und zwei Probewohnungen für Einzelpersonen bzw. eine Probewohnung für zwei Personen.

Gemeinschaftsräume und Freizeiteinrichtungen:

  • eine große Eingangshalle mit Rezeption
  • das Café Haus Augarten (9-18 Uhr)
  • ein großer Festsaal mit Bühne
  • ein kleiner Saal
  • Stüberl mit Hobbyküche
  • ein Hobby- und Werkraum
  • ein Entspannungs- und Ruheraum
  • Wintergarten mit Terrarium
  • Internet-Station

Den BewohnerInnen werden Angebote gemacht, wie z.B. Kultur- und Festveranstaltungen, Ausflüge, Heurigenbesuche sowie Musizieren, Basteln und Werken. Die Aktivitäten werden von ErgotherapeutInnen und AnimatorInnen betreut.

Im Falle der Erkrankung oder bei Pflegebedarf werden im Stationären Bereich Betreuung sowie ärztliche Behandlung angeboten.

Appartements im Haus Augarten

Appartements im Haus Augarten

Im Pensionistenwohnhaus Augarten gibt es 179 Einpersonen-Appartements und 33 Zweipersonen-Appartements. Es besteht auch die Möglichkeit zum ... [mehr]

21.10.2005, Besucher (4803)

Über den Durchschnittverbrauch

Über den Durchschnittverbrauch

Im Pensionistenwohnhaus Augarten wohnen 321 Menschen. 116 Personen arbeiten dort. Die BewohnerInnen können täglich zwischen vier ... [mehr]

14.10.2005, Besucher (3879)

Wir haben quasi drei Mal geheiratet ...

Wir haben quasi drei Mal geheiratet ...

Hilda und Robert Weißenböck haben im Juni 2005 ihren 60. Hochzeitstag im Pensionistenwohnhaus Haus Augarten gefeiert. Das Ehepaar ... [mehr]

13.10.2005, Besucher (5873)

Edeltraud Rotter erzählt über China

Edeltraud Rotter erzählt über China

Frau Rotter (85 Jahre), langjährige Volksschuldirektorin in der Leystraße, unterrichtete nach ihrer Pensionierung mehrere Semester an der ... [mehr]

5.10.2005, Besucher (6175)

Edeltraud Rotter - ehem. Volksschuldirektorin in der Brigittenau

Edeltraud Rotter - ehem. Volksschuldirektorin in der Brigittenau

Edeltraud Rotter hat eine ereignisreiche Lebensgeschichte (siehe Download: Lebenslauf) als Lehrerin und Direktorin. Sie wohnte im 9. Bezirk und ... [mehr]

16.8.2005, Besucher (10458)

Hilda und Robert Weißenböck

Hilda und Robert Weißenböck

Robert und Hilda Weißenböck sind am 1. Mai 2003 in das Pensionistenwohnhaus Haus Augarten eingezogen. Das Ehepaar kennt sich seit der ... [mehr]

15.8.2005, Besucher (8311)

Ein Tag im Pensionistenwohnhaus Augarten

Ein Tag im Pensionistenwohnhaus Augarten

Die Küche im Pensionistenwohnhaus Augarten arbeitet wie alle Häuser zum Leben bereits unter dem Gesetz des "HACCP", den strengsten ... [mehr]

14.8.2005, Besucher (3885)

Mag. Gabriele Graumann - Direktorin im Haus Augarten

Mag. Gabriele Graumann - Direktorin im Haus Augarten

Gabriele Graumann leitet seit Juli 2005 das Pensionistenwohnhaus Haus Augarten. Die neue Direktorin möchte in dem voll ausgelasteten Betrieb mit ... [mehr]

11.8.2005, Besucher (9858)

Ein Vormittag im Haus Augarten

Ein Vormittag im Haus Augarten

Zum Frühstück gibt es frisches Gebäck. Die BewohnerInnen können zwischen vier verschiedenen Mittagsmenüs wählen. Auf ... [mehr]

8.8.2005, Besucher (4023)