Multimediales Dokumentarprojekt
EU Ziel2-Fördergebiet Wien (2002-2006)
Dokumentation und Blog-Community

 
2005      
JAN    FEB    MAR    APR    MAI    JUN    JUL    AUG    SEP    OKT    NOV    DEZ    
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  

 

Pasettistraße

 

Pasettistraße

Bild bewerten

 

Die Pasettistraße liegt in Zwischenbrücken, 20. Bezirk. Sie verläuft von der Adalbert Stifterstraße in südöstlicher Richtung, parallel zur Donau. Die Pasettistraße quert unter anderem die dicht befahrene Marchfeldstraße, die Stromstraße, die Durchlaufstraße, die S-Bahnlinie Praterstern- Floridsdorf und die Donaueschingenstraße. Dort befindet sich das bekannte Lorenz Böhler Unfall-Krankenhaus. Danach führt die Pasettistraße an dem grünen Mortarapark entlang, bevor sie bei der Innstraße, an der Grenze zum 2. Bezirk endet. Öffentlich ist diese schmale Wohnstraße am besten mit den S- Bahnlinien S1, S2, S3 und S15 (Station Traisengasse), der U-Bahnlinie U6 (Dresdnerstraße), den Straßenbahnlinie 31, 33 und N (Höchstädtplatz), den Buslinien 5A und 37A (jeweils Lorenz Böhler UKH) erreichbar. Ihren Namen hat die Straße seit 1893. Sie ist nach Florian Pasetti (1793 bis 1875), einem Mitglied der Donauregulierungskommission benannt.
Wesentliches

Wesentliches

Was macht die Attraktivität einer Straße aus? Die Fassaden? Die Bäume? Die Umgebung? Die Lebens- oder Arbeitsgeschichten, die sich ... [mehr]

26.5.2005, Besucher (2114)